Ausstellungen und Kataloge zu spätantiker und präkolumbischer Textilkunst

20. Oktober 2022
Kommentar: Michael Buddeberg Man kann es nicht anders sagen: Das Restitutionsfieber grassiert - und es droht epidemisch zu werden. Hat doch vor einigen Wochen eine südamerikanische Botschaft eine kleine von privater Hand für eine Auktion eingelieferte Sammlung präkolumbischer Textilien als Restitutionsgut reklamiert und mit Hilfe der Polizei deren Versteigerung verhindert. Die Klärung dieses Vorfalls wird Jahre dauern und das Ergebnis ist offen. Macht das Beispiel Schule wird die Verkehrsfähigkeit archäologischer Textilien, ein interessantes und wegen des reichlich vorhandenen Materials auch für junge Sammler reizvolles Sammelgebiet, massiv eingeschränkt. Gewiss – die fast gänzliche Ausrottung…
Mehr