Re-envisioning Japan – Meiji Fine Art Textiles

25. Dezember 2016
Autor/en: John Vollmer (Hrsg) Verlag: 5 Continents Editions Erschienen: Mailand 2016 Seiten: 248 Ausgabe: Leinen mit Schutzumschlag Preis: € 75,00 ISBN: 978-88-7439-739-6 Kommentar: Michael Buddeberg, Dezember 2016 Besprechung: Als im Jahre 1853 ein Geschwader amerikanischer Kriegsschiffe unter dem Kommando des Commodore Matthew C. Perry in den japanischen Hafen Uraga einlief, bedeutete dies das Ende der jahrhundertelangen Abschottung Japans vom Rest der Welt. Es war zugleich der Beginn einer dunklen Zeit des Inselreiches, aus der es sich aber wie ein Phönix aus der Asche in eine neue, moderne Zukunft erheben sollte. Die durch die…
Mehr

Turkmen Carpets – The Neville Kingston Collection

30. November 2016
Autor/en: Elena Tsareva Verlag: Arnoldsche Art Publishers Erschienen: Stuttgart 2016 Seiten: 238 Ausgabe: Hardcover Preis: € 64,80 ISBN: 978-3-89790-445-3 Kommentar: Michael Buddeberg, November 2016 Besprechung: Im ersteigerten Konvolut eines kleinen ländlichen Auktionshauses neben einer zerfledderten Bibel, religiösen Traktaten, einigen Teetassen und allerlei Wäschestücken ein zauberhaftes besticktes Gewand einer Nomadenfrau vom Stamme der Arabatschi zu finden – das klingt sehr nach Sammlerlatein und ist doch erlebte Realität. Der britische Tierarzt Neville Kingston bekennt sich in dem Buch, das Elenea Tsareva über seine Sammlung turkmenischer Teppiche geschrieben hat, offen zu seiner Leidenschaft und lässt den…
Mehr

Guge – Ages of Gold – The West-Tibetan Masterpieces

26. November 2016
Autor/en: Peter van Ham Verlag: Hirmer Verlag Erschienen: München 2016 Seiten: 390 Ausgabe: Hardcover mit Schutzumschlag Preis: 45,00 ISBN: 978-3-7774-2668-6 Kommentar: Michael Buddeberg, November 2016 Besprechung: „Das Buch schließt eine Lücke“, sagt und schreibt sich leicht und stimmt auch fast immer, denn jeder ernsthafte Autor bemüht sich um eine Bereicherung des vorhandenen Wissens. Doch nur selten ist diese Feststellung so berechtigt wie bei Peter van Hams neuem Buch über die Kunst des westtibetischen Königreichs Guge. Dass sich dort in entlegenen und schwer erreichbaren Regionen, wo Himalaya, Karakorum und Pamir aufeinandertreffen, einzigartige Kunstwerke, Statuen…
Mehr

Buddha – Sammler öffnen ihre Schatzkammern – 232 Meisterwerke buddhistischer Kunst aus 2000 Jahren

15. November 2016
Autor/en: Meinrad Maria Grewenig, Eberhard Rist (Hrsg) Verlag: Edition Völklinger Hütte im Wienand Verlag Erschienen: Völklingen und Köln 2016 Seiten: 528 Ausgabe: Hardcover Preis: € 39,80 ISBN: 978-3-86832-340-5 Kommentar: Michael Buddeberg, November 2016 Besprechung: Einen größeren Gegensatz kann man sich kaum vorstellen! Hier ein monumentales Denkmal einer durch technischen Fortschritt innerhalb kurzer Zeit überflüssig gewordenen großindustriellen Eisenproduktion und dort die bis zu zweitausend Jahre alten und dennoch zeitlosen Zeugnisse einer spirituellen Glaubenswelt. Während das Industriedenkmal mit der Aufnahme in das Weltkulturerbe der Menschheit durch die UNESCO 1994 vor Verfall und Abriss gerettet wurde,…
Mehr

Court and Cosmos – The Great Age of the Seljuqs

31. Oktober 2016
Autor/en: Sheila R. Canby, Deniz Beyazit, Martina Rugiadi, A. C. S. Peacock Verlag: The Metropolitan Museum of Art und Yale University Press Erschienen: New York, New Haven und London 2016 Seiten: XIV/366 Ausgabe: Leinen mit Schutzumshlag Preis: USD 65,00 ISBN: 978-1-58839-589-4 Kommentar: Michael Buddeberg, Oktober 2016 Besprechung: Die moderne Türkei sieht sich ganz klar in der Nachfolge des ersten seldschukischen Staates in Anatolien. So feiert die türkische Regierung bis heute den Sieg von Alp Arslan (1030-1072), Sultan der Großseldschuken, über das Byzantinische Reich im Jahre 1071. Und in der Tat markiert diese Schlacht…
Mehr

Inro – Gürtelschmuck aus Japan – The Trumpf Collection

19. Oktober 2016
Autor/en: Uta Werlich und Susanne Germann Verlag: Linden-Museum und Arnoldsche Art Publishers Erschienen: Stuttgart 2016 Seiten: 432 Ausgabe: Hardcover Preis: € 98,00 ISBN: 978-3-89790-444-6 Kommentar: Michael Buddeberg, September 2016 Besprechung: Von einer kleinen mechanischen Werkstätte in Stuttgart zu einem der Weltmarktführer für Werkzeugmaschinen und Lasertechnik und dennoch immer in Familienbesitz - das ist eine Erfolgsgeschichte wie sie typisch ist für schwäbischen Erfindergeist und Unternehmertum. 1923 erwarb Christian Trumpf einen kleinen Stuttgarter Handwerksbetrieb, der damals biegsame Wellen für Zahnärzte herstellte und begründete damit ein durch Wachstum, Innovation und zunehmende Internationalisierung geprägtes Unternehmen, das heute…
Mehr

Cave Temples of Dunhuang, Buddhist Art on China‘s Silk Road

9. August 2016
Autor/en: Neville Agnew, Marcia Reed, Tevvy Ball (Hrsg) Verlag: The Getty Conservation Institute Erschienen: Los Angeles 2016 Seiten: XVI/292 Ausgabe: Leinen mit Schutzumschlag Preis: USD 59,95 ISBN: 978-1-6060-64879-4 Kommentar: Michael Buddeberg, Juli 2016 Besprechung: “Seltsame Tiere, Statuen und Gold – überall sehe ich den Glanz von Gold.” lauteten die viel zitierten Worte von Howard Carter, als er am 26.11.1922 als Erster einen Blick in die Grabkammer von Tutanchamun im ägyptischen Tal der Könige werfen konnte. Ohne jeden Zweifel ist die Entdeckung des nahezu unberaubten Königsgrabes aus dem 13. Jh. v. Chr. mit seinen…
Mehr

Chinesisches Porzellan in Portugal und Spanien

7. Juli 2016
Autor/en: siehe unten Verlag: siehe unten Erschienen: siehe unten Seiten: siehe unten Ausgabe: siehe unten Preis: siehe unten ISBN: siehe unten Kommentar: Michael Buddeberg, Juni 2016 Besprechung: Denise Patry Leidy, Maria Antónia Pinto de Matos, Global by Design –Chinese Ceramics from the R. Albuquerque Collection, Jorge Welsh Research & Publishing, London 2016, 240 Seiten, Klappenbroschur, GBP 30,00, ISBN 978-0-9935068-1-9 Cinta Crahe, Chinese Porcelain in Habsburg Spain, Centro de Estudios Europa Hispánica (CEEH), Madrid 2016, 600 Seiten, Hardcover, € 64,00, ISBN 978-84-15245-51-3 Der Siegeszug des chinesischen Porzellans im 17. Jahrhundert ist nicht denkbar ohne…
Mehr

Asian Ceramics in The Hallwyl Collection

26. Juni 2016
Autor/en: Rose Kerr Verlag: The Hallwyl Museum Erschienen: Stockholm 2015 Seiten: 208 Ausgabe: Halbleinen-Hardcover Preis: ca. € 49,50 ISBN: 978-91-637-8843-7 Kommentar: Michael Buddeberg, Juni 2016 Besprechung: Stockholm, diese unvergleichliche Metropole des europäischen Nordens verfügt über einen solchen Reichtum an landschaftlichen, städtebaulichen und kulturellen Attraktionen, dass ein einzigartiges Kleinod europäischer Wohnkultur aus dem späten 19. Jahrhundert, das Hallwyl Museum, meist übersehen wird. Der zu seiner Zeit prominente schwedische Architekt Gustaf Clason errichtete in den Jahren 1893 bis 1898 in bester Innenstadtlage Stockholms eine der bemerkenswertesten privaten Residenzen Schwedens. Die besten Handwerker und die edelsten…
Mehr

Beauty and Identity – Islamic Art from the Los Angeles County Museum of Art

20. Juni 2016
Autor/en: Linda Komaroff Verlag: Los Angeles County Museum of Art und Yale University Press Erschienen: Los Angeles, New Haven und London 2016 Seiten: 316 Ausgabe: Leinen mit Schutzumschlag Preis: GBP 45,00 ISBN: 978-1-943042-03-6 Kommentar: Michael Buddeberg, Juni 2016 Besprechung: Das Los Angeles County Museum of Art (LACMA) besitzt eine der weltweit bedeutendsten Sammlungen islamischer Kunst. Der soeben erschienene Katalog mit einer Auswahl von 150 ausgesuchten Objekten aus der Zeit vom 7. bis zum 19. Jahrhundert mit Einleitung und Beschreibungen der im LACMA für diesen Bereich zuständigen Kuratorin Linda Komaroff ist damit quasi automatisch…
Mehr