Der vergoldete Buddha – Traditionelles Kunsthandwerk der Newar-Giesser in Nepal

8. Dezember 2017
Der vergoldete Buddha – Traditionelles Kunsthandwerk der Newar-Giesser in Nepal
Autor/en:        Alex R. Furger Verlag:           Librum Publishers & Editors Erschienen:    Basel 2017 Seiten:            328 Buchart:         Hardcover Preis:              € 85,00 ISBN:            978-3-906897-05-9 (DE), 978-3-906897-6 (EN) Kommentar:  Michael Buddeberg   Besprechung: Seit mehr als eintausend Jahren sind die handwerkliche Perfektion und das künstlerische Genie des in Nepal ansässigen Stammes der Newari bei der Herstellung buddhistischer Figuren aus Metall unübertroffen. Im Westen ist es vor allem die Schönheit, die künstlerische und ästhetische Qualität, die die steigende Beliebtheit und Wertschätzung dieser Skulpturen ausmacht. Doch Schönheit war nie und ist nicht das Ziel der Handwerker und Künstler, die…
Mehr

Arts of the East – Highlights of Islamic Art from the Bruschettini Collection

28. November 2017
Arts of the East – Highlights of Islamic Art from the Bruschettini Collection
Autor/en:        Feliz Çakir Phillip (Hrsg.) Verlag:           Aga Khan Museum und Hirmer Verlag Erschienen:    Toronto und München 2017 Seiten:            248 Buchart:         Leinen Preis:              € 58,00 ISBN:            978-3-7774-2964-9 (Hirmer) Kommentar:  Michael Buddeberg   Besprechung: Ein halbes Jahrhundert Sammeln auf höchstem Niveau und niemand weiß davon! So war die Überraschung groß als 2014 im Palazzo Lomellino in Genua herausragende Werke osmanischer Kunst aus der Sammlung Alessandro Bruschettini einem staunenden internationalen Publikum präsentiert wurden. Welche Schätze würde diese Sammlung eines mit einem unbestechlichen Auge für Qualität und Schönheit und den notwendigen Mitteln ausgestatteten Sammlers noch preisgeben? Mit…
Mehr

Bolihua – Chinesische Hinterglasmalerei aus der Sammlung Mei-Lin

20. November 2017
Autor/en:        Rupprecht Mayer Verlag:           Hirmer Verlag Erschienen:    München 2017 Seiten:            252 Buchart:         Hardcover Preis:              € 45,00 ISBN:            978-3-7774-2833-8 Kommentar:  Michael Buddeberg   Besprechung:   Obwohl schon aus der Antike bekannt, wurden Verfahren zur erschwinglichen Herstellung von Flachglas erst im 17. Jahrhundert entwickelt. Von dessen allgemeiner Verwendung als Fensterglas bis zum Gebrauch als Malgrund war es dann nur noch ein kleiner Schritt. Das Zeitalter von Barock und Rokoko ist daher auch eine Zeit der Blüte der Hinterglasmalerei mit Augsburg als einem den Zentren. Da sich wegen der Zerbrechlichkeit des Malgrundes nur wenige Beispiele dieser…
Mehr

Myanmar – Birmas Lackkunst von der Beteldose bis zum Reisekoffer

18. November 2017
Autor/en:        Georg-Rüdiger Traud Verlag:           Eigenverlag des Autors Erschienen:    Darmstadt 2016 Seiten:            864, 1 Leporello Buchart:         Leinen mit Schutzumschlag Preis:              € 265,00 ISBN:            978-3-00-053881-0 Kommentar:  Michael Buddeberg   Besprechung:   Neben dem bewunderten Porzellan haben schon sehr früh auch chinesische Lackarbeiten europäische Abnehmer fasziniert, waren doch die nahezu dreidimensionalen, roten Schnitzlackobjekte fast so begehrenswert und geheimnisvoll wie das weiße Gold. Etwa um 1700 unter Kaiser Kangxi waren Lackerzeugnisse neben Porzellan sogar Chinas zweitwichtigstes Exportgut, wovon fürstliche Wunderkammern und Lackkabinette noch heute Zeugnis geben. Im Gegensatz zum Porzellan wurden Geheimnis und Herkunft dieses Materials, das…
Mehr

Face to Faith – Mount Kailash – Tibet

17. November 2017
Autor/en:        Samuel Zuder Verlag:           Hatje Cantz Verlag Erschienen:    Berlin 2017 Seiten:            192 Buchart:         Hardcover Preis:              € 58,00 ISBN:            978-3-7757-4150-7 Kommentar:  Michael Buddeberg, September 2017   Besprechung:   Der für Buddhisten, Bön, Hindus und Jainas heilige Berg Kailash erhebt sich 6714 Meter hoch aus der Transhimalaya-Kette in der Region Ngari im kaum besiedelten Westen der tibetischen Hochebene. Es ist eines der unzugänglichsten Gebiete der Welt und für die Pilgerreise zum Kang Rinpoche, wie ihn die Tibeter nennen, dem „Schneejuwel“, gilt das Konfuzius-Zitat „der Weg ist das Ziel“. Von Lhasa sind es fast 1300 Kilometer…
Mehr

Der Dionysosbehang der Abegg-Stiftung

2. März 2017
Autor/en: Dietrich Willers, Bettina Niekamp Verlag: Abegg-Stiftung, Riggisberger Berichte, Band 20 Erschienen: Riggisberg bei Bern 2015 Seiten: 270 Ausgabe: Softcover Preis: CHF 85,00 ISBN: 978-3-905014-53-2 Kommentar: Michael Buddeberg, Februar 2017 Besprechung: Nachdem Oktavian, der Jahre später als Augustus der erste römische Kaiser war, im Jahre 31 v.Chr. in der Seeschlacht von Actium die Flotten von Kleopatra und Marc Anton besiegt hatte, war der Untergang des ptolomäischen Reiches in Ägypten nur noch eine Frage der Zeit. Ein Jahr später eroberten römische Truppen die Hauptstadt Alexandria und Oktavian annektierte Ägypten als römische Provinz. Wegen seines…
Mehr

The Mosques of Egypt

14. Februar 2017
Autor/en: Bernard O´Kane Verlag: The American University in Cairo Press Erschienen: Kairo 2016 Seiten: XLIV/360 Ausgabe: Leinen mit Schutzumschlag Preis: GBP 50,00 ISBN: 978-977-416-732-4 Kommentar: Michael Buddeberg, Februar 2017 Besprechung: Das schlichte, für rituelle Waschungen bestimmte Brunnenhaus im dem von Arkaden gesäumten Innenhof der ehrwürdigen Moschee des Ibn Tulun in Kairo hat es zu Beginn des 21.Jahrhunderts unverhofft zu architektonischem Weltruhm gebracht. Kein Geringerer als der chinesisch-amerikanische Stararchitekt Ieoh Ming Pei hat in der kubistisch geometrischen Struktur dieses kleinen Bauwerks das Wesen der islamischen Architektur gesehen und sich von ihm zu seinem genialen…
Mehr

Silk, Porcelain and Lacquer – China and Japan and their Trade with Western Europe and the New World, 1500-1644

4. Februar 2017
Autor/en: Teresa Canepa Verlag: Paul Holberton Publishers Erschienen: London 2016 Seiten: 480 Ausgabe: Hardcover mit Schutzumschlag Preis: GBP 75,00 ISBN: 978-1-911300-01-4 Kommentar: Michael Buddeberg, Februar 2017 Besprechung: Der Vertrag von Tordisillas, den der Borgia-Papst Alexander VI im Jahre 1494 zwischen Portugal und Spanien vermittelte, war völkerrechtlich eine Kuriosität, da er die soeben entdeckten und dazu auch die noch unentdeckten Teile der Welt zwischen diesen beiden kleinen Nationen aufteilte. Tatsächlich jedoch befriedete er einen aufkeimenden Streit der beiden damals führenden Seefahrernationen um den vermeintlichen Weg zu den Gewinn verheißenden Gewürzinseln. Eine von Pol zu…
Mehr

Made for Trade – Made in China – Chinese Export Paintings in Dutch Collections: Art and Commodity

21. Januar 2017
Autor/en: Rosalien van der Poel Verlag: Selbstverlag Rosalien van der Poel Erschienen: (Leiden) 2016 Seiten: 288 Ausgabe: Hardcover Preis: ca. € 40,00 ISBN: 978-0-819129-2-1 Kommentar: Michael Buddeberg, Januar 2017 Besprechung: Schon im Altertum haben chinesische Waren über die Seidenstrasse, deren Spuren sich im Dunkel der Geschichte verlieren, Europa erreicht. Legendär sind die von den Damen der römischen High Society geliebten, hauchdünnen Seidengewänder aus dem fernen Seres, ein Material so selten und kostbar, dass es nur mit Gold aufgewogen werden konnte. Das blieb so über Jahrhunderte, und auch die Berichte eines Marco Polo, der…
Mehr

English Medieval Embroidery – Opus Anglicanum

4. Januar 2017
Autor/en: Clare Brown, Glyn Davies, M. A. Michael (Hrsg) Verlag: Yale University Press und Victoria & Albert Museum Erschienen: New Haven und London 2016 Seiten: XIV/310 Ausgabe: Leinen mit Schutzumschlag Preis: GBP 40,00 ISBN: 978-0-300-22200-5 Kommentar: Michael Buddeberg, Dezember 2016 Besprechung: Aus unserer heutigen globalen Sicht auf eine immer kleiner werdende Welt, in der Waren wie Informationen überall und jederzeit verfügbar sind, erscheint uns das Mittelalter als eine dunkle, anachronistische Zeit, in der der Blick auf die Welt durch den sichtbaren Horizont begrenzt wurde, Reisen kaum möglich waren und kultureller Austausch so gut…
Mehr