Der Schatz der Marienkirche zu Danzig – Liturgische Gewänder und textile Objekte aus dem späten Mittelalter

31. August 2020
Der Schatz der Marienkirche zu Danzig – Liturgische Gewänder und textile Objekte aus dem späten Mittelalter
  Autor/en:        Birgitt Borkopp-Restle Verlag:           Didymos-Verlag Erschienen:    Affalterbach 2019 Seiten:            392 Buchart:         Hardcover Preis:              € 48,00 ISBN:             978-3-939020-71-4 Kommentar:  Michael Buddeberg   Der Paramentenschatz der Marienkirche zu Danzig ist nach Umfang und Qualität einer der bedeutendsten Bestände, die sich aus dem Mittelalter erhalten haben. Fast dreißig Chormäntel, fünf Dutzend Kaseln, zahlreiche Dalmatiken, Stolen und Manipel, ferner Antependien, Altardecken, Corporale-Kästchen, Hostiendosen und allerlei weiteres Altarzubehör, formen einen Schatz aus kostbaren, oft mit Gold- und Silberfäden gewebten und bestickten Stoffen aus aller Herren Länder, ein Kaleidoskop früher Muster von realen und phantastischen Tieren bis zu…
Mehr

Tudor Textiles

22. August 2020
Tudor Textiles
.   Autor/en:        Eleri Lynn Verlag:           Yale University Press Erschienen:    New Haven und London 2020 Seiten:            XVI, 192 Buchart:         Hardcover mit Schutzumschlag Preis:              GBP 35,00 ISBN:             978-0-300-2442-0 Kommentar:  Michael Buddeberg   Heinrich VIII (1491-1547), König von England aus dem Geschlecht der Tudor, gilt Vielen als der Prototyp eines Renaissance-Fürsten. Sieht man mal von den sechs gescheiterten königlichen Ehen und ihren Tragödien ab, hatte er hierfür alle Qualitäten; er war von eindrucksvoller Statur, gebildet, musikalisch, beherrschte mehrere Sprachen, war im Turniersport ein Draufgänger, prachtliebend, machtbewußt und mit der Lossagung von Rom und dem Papst…
Mehr

Buddhist Ritual Art of Tibet – A Handbook on Ceremonial Objects and Ritual Furnishings in the Tibetan Temple

14. August 2020
Buddhist Ritual Art of Tibet – A Handbook on Ceremonial Objects and Ritual Furnishings in the Tibetan Temple
Autor/en:        Michael Henss Verlag:           Arnoldsche Publishers Erschienen:    Stuttgart 2020 Seiten:            456 Buchart:         Hardcover Preis:              € 78,00 ISBN:             978-3-89790-567-2 Kommentar:  Michael Buddeberg   Es war wohl ein wenig voreilig 2014 an dieser Stelle das fast 900 Seiten und weit über 1200 Abbildungen umfassende zweibändige Werk von Michael Henss über die „Cultural Monuments of Tibet“ als sein Opus Magnum zu bezeichnen. Wer konnte schon ahnen, dass Neugier und Forschungsdrang des Autors keine Ruhe geben würden, nach den architektonischen Monumenten und ihrer Ausstattung mit Skulptur und Malerei auch den weiteren, kaum überschaubaren Inhalt tibetischer Tempel vorzustellen und…
Mehr

Architecture of the Islamic West – North Africa and the Iberian Peninsula 700-1800

2. August 2020
Architecture of the Islamic West – North Africa and the Iberian Peninsula 700-1800
  Autor/en:        Jonathan M. Bloom Verlag:           Yale University Press Erschienen:    New Haven und London 2020 Seiten:            320 Buchart:         Leinen mit Schutzumschlag Preis:              engl. Pfund 50,00 ISBN:             978-0-300-21870-1 Kommentar:  Michael Buddeberg   Vor 45 Jahren – Jonathan Blum hatte als Werkstudent der Smithsonian Stiftung erstmals afrikanischen Boden betreten – formte sich bei ihm die Idee zu einem Buch über die Architektur des islamischen Westens. Fast ein halbes Jahrhundert ist seither vergangen, Jonathan Bloom und seine Frau und Kollegin Sheila Blair lehrten Islamische und Asiatische Kunst am Boston College und sie organisierten von 2005 bis…
Mehr

Microstructures of global trade – Porcelain acquisitions through private networks for August the Strong

28. Juli 2020
Microstructures of global trade – Porcelain acquisitions through private networks for August the Strong
  Autor/en:       Ruth Sonja Simonis Verlag:           Verlag arthistoricum.net; Staatl. Kunstsammlungen Dresden Erschienen:    Heidelberg und Dresden 2020 Seiten:           304 Buchart:         Broschur Preis:             € 42,90 ISBN:             978-3-947449-64-4 Kommentar:  Michael Buddeberg   Unter den Raritäten und Kuriositäten aus Natur und Handwerkskunst, die seit dem späten Mittelalter die Kunst- und Wunderkammern europäischer Fürsten zierten, mag sich auch so manches Stück chinesischen Porzellans befunden haben, das noch auf dem Landweg, auf der legendären Seidenstrasse, nach Europa gelangt war. Porzellan aus dem sagenhaften…
Mehr

Natur und Landschaft – Der Einfluss von Athanasius Kirchers „China Illustrata“ auf die europäische Kunst

17. Juni 2020
Natur und Landschaft – Der Einfluss von Athanasius Kirchers „China Illustrata“ auf die europäische Kunst
Autor/en:        Sheng-Ching Chang Verlag:           Reimer Verlag Erschienen:    Berlin 2003 Seiten:            272 Buchart:         Broschur Preis:              € 44,00 ISBN:             3-496-01280-3 Kommentar:  Michael Buddeberg   Athanasius Kircher (1602-1680) war einer der populärsten Gelehrten der damaligen Welt. In einem Dorf nahe Fulda geboren trat er dem Orden der Jesuiten bei und wurde schon in jungen Jahren von Papst Urban VIII nach Rom an das Collegium Romanum berufen, wo er bis zu seinem Tode forschte und lehrte. Kircher hat in dieser Zeit Dutzende Monographien publiziert, die sich mit Mathematik, Medizin, Logik, Geologie, Astronomie, Musik, Mechanik, Optik, Farbenlehre, Akustik,…
Mehr

Seeking Transparency – Rock Crystals Across the Medieval Mediterranean

15. Mai 2020
Seeking Transparency – Rock Crystals Across the Medieval Mediterranean
Autor/en:        Cynthia Hahn und Avinoam Shalem (Hrsg) Verlag:           Gebr. Mann Verlag Erschienen:    Berlin 2020 Seiten:            334 Buchart:         Hardcover Preis:              € 49,00 ISBN:            978-3-7861-2843-4 Kommentar:  Michael Buddeberg   Seit Paul Kahle 1936 in der Zeitschrift der Deutschen Morgenländischen Gesellschaft einen auf dem Bericht des arabischen Autors al-Maqrizi (1364-1442) fußenden Artikel über „Die Schätze der Fatimiden“ publizierte, ist dieser Schatz legendär. Die Fatimiden kontrollierten aus der von ihnen gegründeten Hauptstadt Cairo im 11. Jahrhundert den Maghreb, Sizilien und Teile des islamischen Spanien, Mekka und Medina, den Jemen und einen Teil Palästinas und Syriens. Das Reich…
Mehr

Orientstickteppiche – Perser aus Deutschland

28. April 2020
Orientstickteppiche – Perser aus Deutschland
  Autor/en:        Reingard Neumann Verlag:           Museen Schloß Voigtsberg Erschienen:    Oelsnitz/Vogtl. (Sachsen) 2019 Seiten:            106 Buchart:         Broschur Preis:              € 10,00 ISBN:              ohne Kommentar:  Michael Buddeberg   Die Ideen und Versuche engagierter Sammler orientalischer Teppiche und Textilien in Deutschland ein ausschließlich diesem Thema gewidmetes Museum zu errichten sind ebenso zahlreich wie erfolglos. Gescheitert ist dies nicht am Material – bedeutende Kollektionen, die von ihren Sammlern gerne an ein lebendiges Museum und nicht nur in einen rasch der Vergessenheit anheimfallenden Depotbestand gegeben worden wären, wurden in den vergangenen Jahrzehnten…
Mehr

Buddha and Shiva, Lotus and Dragon – Masterworks from the Mr. and Mrs. John D. Rockefeller 3rd Collection at Asia Society

20. April 2020
Buddha and Shiva, Lotus and Dragon – Masterworks from the Mr. and Mrs. John D. Rockefeller 3rd Collection at Asia Society
Autor/en:        Adriana Proser Verlag:           Hirmer Verlag, Asia Society Erschienen:    München New York 2020 Seiten:            292 Buchart:         Hardcover Preis:              39,90 ISBN:             978-3-7774-3433-9 Kommentar:  Michael Buddeberg   Mit dem Ende des blutigen Bürgerkrieges zwischen den us-amerikanischen Süd- und Nordstaaten am 23. Juni 1963 begann, etwas zeitversetzt zu Europa, die explosionsartige Industrialisierung der USA. In kurzer Zeit entstanden in den wichtigsten Wirtschaftzweigen monopolistisch ausgerichtete, mächtige Großunternehmen. Geniale aber auch skrupellose Unternehmerpersönlichkeiten prägten den Aufbruch in eine neue Epoche. Cornelius Vanderbilt (1794-1877 – Eisenbahn), Andrew Carnegie (1835-1919 – Stahl), John Davison Rockefeller (1839-1932 – Öl) und Henry…
Mehr

Objects in Frames – Displaying Foreign Collectibles in Early Modern China and Europe

5. April 2020
Objects in Frames – Displaying Foreign Collectibles in Early Modern China and Europe
Autor/en:        Anna Grasskamp Verlag:           Dietrich Reimer Verlag Erschienen:    Berlin 2019 Seiten:            246 Buchart:         Hardcover Preis:              € 39,00 ISBN:             978-3-496-01624-3 Kommentar:  Michael Buddeberg   „Wunder kann man sammeln“ lautet die Devise des Münchner Kunsthistorikers, Ethnologen und Händlers Georg Laue, der seit 1997 Objekte von musealer Qualität präsentiert, wie sie in den Kunst- und Wunderkammern der Renaissance und des Barock zu bestaunen waren. Neben allerlei Curiosa, Artificialia und Mirabilia und neben wissenschaftlichen Instrumenten war auf seinem Messestand auf der TEFAF 2020 eine chinesische Porzellankanne aus transitionaler Zeit zu sehen. Hergestellt um 1635 bis 1650 für…
Mehr